MEA Meeting

Dr. Peter D. Jones
Gruppenleiter Biomedizinische Mikro- und Nanotechnik

Austausch, Diskussionen und Impulse

Nach 4 Jahren war es endlich wieder soweit - das Naturwissenschaftliche und Medizinische Institut (NMI) in Reutlingen lud das Netzwerk der Entwickler und Anwender von Mikroelektroden-Arrays (MEA) nach Tübingen zum MEA Meeting 2022 ein: der 12th International Conference on Microelectrode Arrays for Life Sciences. Von Mittwoch bis Freitag (06.-08.07.2022) wurde den 150 Teilnehmern ein umfangreiches wissenschaftliches Programm geboten. Die Vermessung von Miniaturgehirnen, die auf flexiblen MEAs gezüchtet wurden, die Entschlüsselung neurophysiologischer Mechanismen durch die Verknüpfung von biologischen Experimenten mit In-silico-Modellierung und drahtlose Neuroprothesen für zukünftiges künstliches Sehen waren einige der spannenden Themen, die in mehr als 20 Vorträgen und einer umfangreichen Postersitzung vorgestellt wurden. Nach dem wissenschaftlichen Austausch wurde den Teilnehmern ein kulturelles Programm geboten. Neben einem leckeren Abendessen in der traditionellen Tübinger Wurstküche hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, an einer abendlichen Stocherkahnfahrt auf dem Neckar teilzunehmen.

Ob zu Lande oder zu Wasser - die dreitägige Veranstaltung brachte nicht nur Forschende zusammen, sondern gab auch den Startschuss für neue Ideen und Kooperationen.

Vielen Dank an Dr. Peter Jones, Gruppenleiter am NMI, und Prof. Dr. Günther Zeck, Professor an der Technischen Universität Wien, sowie allen Helfer:innen am NMI für die Organisation und Durchführung der erfolgreichen Konferenz. Last but not least möchten wir uns bei allen Teilnehmer:innen und Ausstellenden für die vielen angenehmen und spannenden Gespräche bedanken.

Wenn Sie Informationen zu kommenden MEA-Meetings bekommen möchten, dann schreiben Sie uns eine gerne eine Mail.

 

Das wissenschaftliche Programm der MEA-Tagung besteht aus:

  • Eingeladene Vorträge und Beiträge in einseitigen wissenschaftlichen Sitzungen
  • Posterpräsentationen

Die in den wissenschaftlichen Sitzungen behandelten Themen umfassen das gesamte Spektrum der Forschung mit Mikroelektroden-Arrays, wobei der Schwerpunkt auf folgenden Themen liegt:

  • Anwendungen auf der Basis von Stammzellen (Neuronen, Herz, Muskeln)
  • Assay-Entwicklung (Multiwell-Anwendungen, Validierungsstrategien)
  • Neuronale Netzwerke
  • Krankheitsmodelle
  • Mikrophysiologische Systeme (Organ-on-chip-Systeme, Mikrofluidik)
  • Elektro- und Photostimulation
  • Korrelative Methoden (optische und elektrophysiologische Stimulation und/oder Aufzeichnung)
  • Menschliche Zellen und Gewebe
  • In-vivo-Anwendungen (klinische Anwendungen, elektrophysiologische Überwachung z. B. von Nerven-, Herz- oder Pankreassignalen)
  • Neue Technologien: Materialien, Design und Herstellungsmethoden

 

Vergangene MEA Meetings

MEA Meeting 2022
12th International Conference on Microelectrode Arrays for
July 6 - 8, 2022 in at Brauwerk Freistil, Tübingen, Germany
Abstracts: Abstract book (PDF); Conference programme: Programme (PDF)

MEA Meeting 2018
11th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
July 4 - 6, 2018 in Reutlingen, Germany
Abstracts of talks and posters are available at Frontiers.

MEA Meeting 2016
10th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
June 28 - July 1, 2016 in Reutlingen, Germany
Abstracts of talks and posters are available at Frontiers.

MEA Meeting 2014
9th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
July 1 - 4, 2014 in Reutlingen, Germany
Proceedings download (pdf part1 / part2)

MEA Meeting 2012
8th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
July 10 - 13, 2012 in Reutlingen, Germany
Proceedings download (pdf )

MEA Meeting 2010
7th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
June 29 - July 2, 2010 in Reutlingen, Germany
Proceedings download (pdf part1 / part2)

MEA Meeting 2008
6th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
July 8 - 11, 2008 in Reutlingen, Germany
Proceedings download (pdf)

MEA Meeting 2006
5th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
July 4 - 7, 2006 in Reutlingen, Germany

MEA Meeting 2004
4th International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
July 6 - 9, 2004 at the NMI in Reutlingen, Germany

MEA Meeting 2003
3rd International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
February 2003, Denton, Texas, USA

MEA Meeting 2000
2nd International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
June 21 - 23, 2000 at the NMI in Reutlingen, Germany

MEA Meeting 1998
First International Meeting on Substrate-integrated Microelectrode Arrays
June 23 - 26, 1998 at the NMI in Reutlingen, Germany

 

Wissenschaftliches Komitee

Mitglieder
  • Paolo Cesare (NMI, Reutlingen, Germany)
  • Michela Chiapallone (IIT, Genova, Italy)
  • Michele Giugliano (International School of Advanced Studies (SISSA), Italy)
  • Ulrike Hedrich (Hertie Institute, Tübingen, Germany)
  • Andreas Hierlemann (ETH Zürich, Basel, Switzerland)
  • Jari Hyttinen (Tampere University, Finland)
  • Sven Ingebrandt (RWTH Aachen, Germany)
  • Yasuhiko Jimbo (University Tokyo, Japan)
  • Peter Jones (NMI, Reutlingen, Germany)
  • Udo Kraushaar (NMI, Reutlingen, Germany)
  • Holger Lerche (Hertie Institute, Tübingen, Germany)
  • Nicholas Melosh (Stanford University, USA)
  • Roland Thewes (TU Berlin, Germany)
  • Günther Zeck (TU Wien, Vienna, Austria)