Kompetenzen

Ihr Ansprechpartner
Dr. Martin Stelzle
BioMEMS/Sensorik

Tel: 07121 51530-75
martin.stelzle(at)nmi.de

BioMEMS / Sensorik

  • BioMEMS (Bio-Microelectromechanical Systems) für Anwendungen in Diagnostik und Biotechnologie, insbesondere mikrofluidische, organ-ähnliche Zellkultursysteme sowie Cartridgesysteme für Point of care Diagnostik
  • Entwicklung elektrochemischer für Medizintechnik (Blutgasmessung, Implantate)
  • Funktionelle Beschichtungen, CNT-Komposits, Nanotechnologie
  • Dielektrophoretische Manipulation von Partikeln in Mikrofluidiksystemen, Bioseparation
  • Multiphysics Simulation von Feldverteilungen, hydrodynamischen und elektrischen Kräften, Transportprozessen in Mikrosystemen

Dienstleistungsangebot

    • Design, CAD und Multiphysics Simulation von Mikrofluidiksystemen: Unterstützung für die Entwicklung von Mikrosystemen
    • Siebdruck und Sensorentwicklung und -fertigung
    • Rapid Prototyping: CAD, Mikrofräseinrichtung, Laserbearbeitung
    • Funktionelle Oberflächen: chemische Funktionalisierung, Nanostrukturierung, elektrochemische Ätzverfahren, Nanokomposits
    • Flexibles Mikrofluidik-Controller System mit Softwaresteuerung

    Techniken, Methoden, Ausstattung

    • Sensor Labor für Herstellung und Test, Elektrochemiemeßplatz, Impedanzspektroskopie
    • Siebdruckanlage
    • Mikrofluidiklabor mit Fluoreszenzmikroskop, Mikrofluidikcontroller, Kameras
    • Chemielabor mit Glovebox, Einrichtungen für chemische Oberflächenfunktionalisierung
    • CAD/CAM System für Rapid Prototyping von Mikrosystemen, Mikrofräsanlage, Laserbearbeitungsanlage
    • Fineplacer, Klebebondingsystem
    • Multiphysics Simulation Software (CFD-ACE)

    Netzwerke

    • Spitzencluster microtec Südwest
    • Fachgruppe Mikro- und Nanotechnologie der DGBMT

     

     

     

    Aktuelle Projekte    Abgeschlossene Projekte

    3D-Bio-Printing von künstlichem Gewebe
    Entwicklung und Erforschung einer Plattform für das 3D-Bio-Printing von künstlichem Gewebe (3D-Bio-Net) mehr

     

    Zuverlässige und mikro-integrierbare Potentialreferenz für ionenselektive Sensoren
    mehr

     

    Perfundierbares in vitro Modell der Blut-Hirn-Schranke
    Ein neues Werkzeug in der Entwicklung von ZNS-Wirkstoffen und für Toxizitäts-Untersuchungen mehr

     

    Mikrofluidisches 3D-Zellkultur-Modell der Leber
    Verbesserte Medikamentenforschung durch in vivo ähnliche Zellkulturysystemen mehr

     

    CNT-Elektroden für den direkten Elektronentransfer auf optimierte P450 Protein Systeme
    Enzymeengineering und Screening in bioelektrochemischem Mikrotiterplattensystem mit immobilisierten Enzymen mehr

     

    A quantum leap: from a spike-centred brain universe to its underlying synaptic landscape
    A breakthrough in Neuroscience mehr

     

    Biomaterial Screening: Biokompatibilität messbar machen.
    Ein telemetrisches Mikrosensorimplantat evaluiert kontinuierlich das Einwachsverhalten von Biomaterialien im Tiermodell mehr

     

    Verbundprojekt Artifizielle Mikroorgane und komplexe Zellsysteme
    Entwicklung einer neuen, mikrofluidischen Plattform für die Forschung an artifiziellen Mikroorganen und Stammzellen mehr

     

    Hochsensitiver Nachweis viraler Antigene und zellulärer Oberflächenstrukturen
    Verbundprojekt im Spitzencluster MicroTEC Südwest mehr

     

    Kassettenbasiertes Analysensystem
    Kassettenbasiertes Analysensystem zur kontinuierlichen Überwachung physiologischer Blutparameter am Patienten mehr

     

    Wirkstoff freisetzende Implantatoberflächen mit maßgeschneiderter Abgabekinetik
    mehr

     

    ChamPArray: markierungsfrei Erreger-DNA nachweisen
    Schnell, hoch sensitiv, amplifikations- und markerfei - das neue Detektionssystem soll die Schnelldiagnostik direkt beim Arzt ermöglichen. mehr

     
    Abgeschlossene Projekte

    NAMASEN, Marie-Curie-Training Network
    Neuroelectronics and Nanotechnology: towards a Multidisciplinary Approach for the Science and Engineering of Neuronal Networks mehr

     

    Kassettenbasiertes Analysensystem
    Kassettenbasiertes Analysensystem zur kontinuierlichen Überwachung physiologischer Blutparameter am Patienten mehr

     

    Safe-IS: mehr Sicherheit und Lebensqualität bei Therapie mit Immunsuppressiva
    Ein neues Testsystem soll die Wirksamkeit von Immunsuppressiva individuell für jeden Patienten überwachen. mehr

     

    ImplantMonitor: welche Beschichtung macht Sensorimplantate langzeitstabil?
    Ein Mikrosensorimplantat überwacht kontinuierlich die Gewebereaktion nach Implantation eines Biomaterials im Ei-Modell. mehr

     

    Besser verträgliche Implantate durch biomimetische Beschichtungen
    Aptamere auf Implantat-Oberflächen sollen im Körper die Besiedelung mit patienteneigenen Zellen einleiten. mehr

     

    Weitere aktuelle Projekte

    • Funktionelle Beschichtungen: maßgeschneiderte Oberflächen zur Steuerung der Adhäsion von Zellen.
    • VirCellChip: Mikrofluidische Diagnostikplattform zur spezifischen Akkumulation und Detektion viraler Antigene und zellulärer Oberflächenstrukturen
    • Click&Go: Sensoren für kassettenbasierten Blutgasanalysator
    • NanoPORElution: nanoporöse Oberflächen zur Wirkstofffreisetzung aus Koronarstents
    • Aptamer Copolymers: Bioseparationsmodul zur Abtrennung von Aptameren aus Zellpräparationen.

    Weitere abgeschlossene Projekte

    BioMEMS

    • NanoBioPore: Nanoporöse Elektrodensysteme für sensitive elektrochemische Sensoren in Na er medizinischen Diagnostik, Redox-cycling 
    • microPrep: Subzelluläre Fraktionierung von Zellhomogenaten mittels dielektrophoretischer Kräfte in einem Mikrofluidiksystem, langzeitstabile Fraktionierung für ultra-reine Organellpräparationen für Proteomanalyse (2D-PAGE, MS)
    • PathIdent: Mikrofluidisches Diagnostiksystem zur Detektion von Antibiotikaresistenzgenen (Gewinnerprojekt des BMBF Innovationswettbewerbs Medizintechnik 2006) 
    • HepaChip: Mikrofluidisches 3D-Zellkultursystem zur Herstellung und Kultivierung von Lebersinusoiden aus primären Zellen zur Anwendung für (repeated dose) Toxizitätsmessungen; Organ-ähnliche, mikrofluidische Zellkultursysteme
    • Artificial Synapse: Chemische Stimulation von Zellen und Geweben mittels lokalisierter Applikation chemischer Stimulantien
    • SafeIS: Immunoassay in einer mikrofluidischen Cartridge zur Messung des Immunsuppressionsstatus im Blut von Patienten
    • Aptamer Copolymere: Bioseparationsmodul zur Abtrennung von Aptameren aus Zellpräparationen.

     

    SENSORIK:

    • ImplantMon: Implantierbares Mikrosensorarray zum Monitoring physiologischer Parameter an der Sensor / Gewebe Grenzfläche während des Einwachsens
    • Click&Go: Sensoren für kassettenbasierten Blutgasanalysator
    • Ci-Ca: Elektrochemischer Mikrosensor zum Monitoring der Citrat-Anticoagulation im extrakorporalen Blutkreislauf

     

    (Bio-)FUNKTIONELLE NANOMATERIALIEN:

    • Nanohybrid: Nanostrukturierung basierend auf der Selbstorganisation von Nanopartikeln und ihrer Anwendung als Schattenmasken