Menschen

Matthias Becker
Wissenschaftler Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-412
F +49 (0)7121 51530-62

--

Dr. Alex Dulovic
Wissenschaftler Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-414
F +49 (0)7121 51530-62
Dr. Tanja Grimm
Wissenschaftlerin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 515300
F +49 (0)7121 51530-62
Jens Gruber
Technischer Mitarbeiter Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-412
F +49 (0)7121 51530-62
Anna Günther
Wissenschaftlerin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-470
F +49 (0)7121 51530-62

--

Julia Häring
Wissenschaftlerin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-412
F +49 (0)7121 51530-62
Meike Jakobi
Wissenschaftlerin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-412
F +49 (0)7121 51530-62

--

 

Jennifer Jüngling-Özsoy
Technische Mitarbeiterin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-211
F +49 (0)7121 51530-62
Daniel Junker
Wissenschaftler Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 051530-211
F +49 (0)7121 51530-62
Dr. Nicole Schneiderhan-Marra
Bereichsleiterin Pharma und Biotech, Gruppenleiterin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 51530-815
F +49 (0)7121 51530-16
Arbeitsgebiete

- Entwicklung, Validierung und Anwendung von Antigenarrays und multiplexen serologischen Immunoassays zur Pathogen Infektionsdiagnostik
 
- Entwicklung, Validierung und Anwendung miniaturisierter multiplexer Sandwich Immunoassays in der Proteomforschung für pharmazeutische und klinische Fragestellungen.

Werdegang mit den wichtigsten Stationen
 
seit 2020 Bereichsleiterin Pharma und Biotech
 
11/2019 - 2020   stellvertretende Bereichsleiterin Pharma und Biotech
 
seit 01/2018  Abteilungsleiterin Biochemie

06/2007 – 12/2017  Stellvertretende Abteilungsleiterin Biochemie

seit 05/2005  Projektleiterin und Laborleitung am NMI Reutlingen

2003 - 2005  Wissenschaftliche Angestellte an der Universität Ulm, Universitätsfrauenklinik, Endokrinologisches und Onkologisches Labor, Arbeitsgruppe Prof. Helmut Deißler

2002  Externe Promotionsarbeit (Dr. rer. nat.)  an der Universität Tübingen und Medizinische Klinik IV, Nephrologische Forschungslaboratiorien, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Titel: Molekularer Mechanismus der Stickstoffmonoxid-vermittelten Akkumulation des Tumorsuppressors p53

09 -10/2011  Stipendium der Boehringer Ingelheim Fonds für einen Forschungsaufenthalt am “MD Anderson Cancer Center“, Houston, Texas, USA

1992 - 1998  Studium der Biochemie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Studentische Mitarbeitende

Madeleine Fandrich
Studentische Mitarbeiterin Multiplexe Immunoassays
T +49 (0)7121 515300
Patrick Marsall
Studentischer Mitarbeiter Multiplexe Immunoassays