Physikalische und chemische Methoden

 

Zu unseren Prüfdienstleistungen auf physikalisch-chemischer Ebene gehören umfassende Materialcharakterisierungen u.a. zu Topographie und Chemie (unter Verwendung von FIB, SEM, XPS, FTIR und weiteren Analysen), Korrosionsprüfungen und Abbau-Untersuchungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die zielgerichtete Entwicklung von Oberflächenbeschichtungen und anschließende Evaluation hinsichtlich Beständigkeit und Biofunktionalisierung.

Schauen Sie gerne in unseren digitalen Flyer zu Beschichtungen und Modifikationen von Oberflächen.

Darüber hinaus sind wir in der Lage, die Sauberkeit von Medizinprodukten und chirurgischen Instrumenten mittels XPS und REM Analysen zu bestimmen und die Reinheit zu beurteilen. Mehr Informationen finden im Flyer Reinigung als Teil der Wertschöpfungskette.

 

Benötigen Sie weitere Informationen, melden Sie sich gerne bei:

Dr. Dagmar Martin

T +49 (0)7121 51530-863
E dagmar.martin@nmi.de