SPHINX

Projektbild:
Titel des Projekts:

SPHINX

Teasertext:
Spontane Clearance in Patienten mit akuter HCV-Infektion: Immunprofiling, Biomarker und x-omics Technologien
Start:
01.11.2010
Ende:
30.04.2014
Projektleiter:
Dr. Nicole Schneiderhan-Marra
Geldgeber:
  • Europäische Union
Projektträger:
  • FP7-Health
FKZ:
261365
Beschreibung:

In SPHINX sollen mit x-Omics Technologien die spontane Clearance von HC-Viren untersucht werden. Hierfür werden (1) Plasmaprofile erstellt, (2) die HCV-spezifische zelluläre Immunantworten während der Clearence Phase untersucht und (3) nach genetischen sowie epigenetische Variationen zur Vorhersage der viralen Clearance gesucht. Der Focus der Untersuchungen liegt vor allem auf dem HCV Genotyp 4.

Projektpartner:
  • ASU-FM Ain Shams University - Faculty of Medicine, Ägypten
  • EDI Experimentelle & Diagnostische Immunologie GmbH, Deutschland
  • FAC Fondazione Andrea Cesalpino, Rom, Italien
  • INSERM Institut National de la Santé et de la Recherche Médicale France, Frankreich
  • IP Institut Pasteur, Paris, Frankreich
  • IPT Institut Pasteur de Tunis; Tunesien
  • LDRU Liver Disease Research Unit, Ägypten
  • MOH Fever Hospitals Administration - Ministry of Health, Ägypten
  • NKI Stichting Het Nederlands Kanker Instituut Holland, Niederlande