NMI Ausgründung erhält Großauftrag

| Für eine bessere Medikamenten-Entwicklung: Signatope GmbH im EU-Projekt dabei!

Das Reutlinger Biotechunternehmen Signatope, eine Ausgründung des NMI Reutlingen, beteiligt sich an einem millionenschweren Konsortium zur Entwicklung neuer Biomarker. Es ist ein EU-Projekt zur Medikamentenforschung.

Signatope bringt seine Expertise im Bereich Biomarker in das EU-Projekt ein, in dem 27 Partner der Pharmaindustrie und Universitäten aus insgesamt zehn europäischen Ländern mitwirken.

Biomarker sind messbare Substanzen, die als Indikatoren für Krankheiten herangezogen werden können. "Wir sind eines von drei Laboren, die verschiedene neue Biomarker in klinischen Proben aus ganz Europa analysieren werden," so Signatope-Geschäftsführer Oliver Pötz.

link zum SWR-Artikel

link zur Pressemitteilung der Signatope GmbH

link zu BioNRW

Zurück