Projekte

Suchkategorie
Suchkategorie

 

Verarbeitung eines Klebstoffsystems

BioSwitch - Schaltbare Klebstoffe auf Basis biogener Rohstoffe


mehr

Naturfaserverstärktes Polymer für Zugscherprüfungen nach DIN EN 1465

BioBond - Entwicklung eines biomimetrischen Klebstoffs aus ligninhaltigen Pflanzenresten


mehr

Sandwichplatte mit geklebten Insert im Querschnitt

PuVerSand - Punktförmige Verbindungselemente bei mechanisch belasteten Sandwichstrukturen


mehr

Ein erweitertes Modell der Alzheimer'schen Erkrankung für die Wirkstoffentwicklung


mehr

3D-Bio-Printing von künstlichem Gewebe

Entwicklung und Erforschung einer Plattform für das 3D-Bio-Printing von künstlichem Gewebe (3D-Bio-Net)
mehr

Geplantes Gebäude - Forschungscampus BioMedtech und Nanoanalytikzentrum

Leuchtturmprojekt Forschungscampus BioMedTech

Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft an der Schnittstelle von Bio- und Materialwissenschaften.
mehr

geplanter Bau

Leuchtturmprojekt Nanoanalytikzentrum

Aufbau eines Forschungs- und Dienstleistungszentrums für hochauflösende Nanoanalytik
mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

Nachweis funktioneller Integration hiPSC-abgeleiteter Photorezeptoren in retinale Schaltkreise
mehr

CVD Graphen

Transparente Kohlenstoff-basierte Elektroden

Transparente Kohlenstoffelektroden (CNT, CNT-Graphen Hybrid) erlauben gleichzeitige optische und elektrische Messungen
mehr

Konzept des Ohrimplantats mit optischer Übertragung

IMAI Aktives Mittelohrimplantat

Entwicklung eines Implantats basierend auf optische Übertragung des Schallsignals und Stimulation am Innenohr
mehr

Hoch-dichtes CMOS MEA mit fluoreszenzmarkierten Zellen (rot) auf der Sensorfläche (schwarz). Sesnorfläche: 1 x 1 mm2.

Dreidimensionale elektrophysiologische und optogenetische Systeme

Methodenentwicklung - Verbundprojekt - Dreidimensionale elektrophysiologische und optogenetische Systeme und Methoden
mehr

Titanbeschichtung von CFR-Prothesen


mehr

Ermittlung der Klebfestigkeit einer strukturellen Klebverbindung von CFK Fügeteilen anhand Zugscher-Prüfung nach DIN EN 1465

KraSchwing - Optimierung der Krafteinleitung in schwingbelastete Faserverbundstrukturen


mehr

Prozessintegrierte Laservorbehandlung (Quelle: cleanLASER)

Laserbasiertes Abscheiden haftvermittelnder Schichten auf rostfreien Edelstählen

Untersuchung der abgeschiedenen Schichten mit oberflächenanalytischen, elektrochemischen und biologischen Messmethoden
mehr

Dauerstabile Diffusionsbarrieren auf PTFE-Membranen

Entwicklung und Evaluierung neuer Prozess- und Anlagentechnologien zur Erzeugung wirksamer Diffusionsbarrieren auf PTFE-Oberflächen
mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

XIM Cross Species Immunoassays für eine effizientere Medikamentenentwicklung


mehr

Verbundprojekt: Bioaktives selbstorganisierendes Gefäßimplantat (VascuTrap)

Biofunktionalisierung eines Gefäßimplantates durch Trapping (Einfangen) von endothelilalen Vorläuferzellen aus dem Blutstrom
mehr

Inversionsgel zur Verhinderung pathologischer Adhäsionen im Bauchraum

Bioaktive Implantate als Adhäsionsbarriere
mehr

Die Verfügbarkeit einer trocken lagerbaren, mikro-integrierbaren Referenzelektrode ist essentielle Voraussetzung für die Miniaturisierung ionenselektiver Sensorsysteme.

The availability of a all solid-state, dry reference electrode represents a critical prerequisite to the miniaturization of ion-selective sensor systems.

Zuverlässige und mikro-integrierbare Potentialreferenz für ionenselektive Sensoren


mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

Entwicklung von Sauberkeitsstandards zur Bewertung kupferhaltiger Beschichtungen

Entwicklung nanostrukturierter, offenporiger Diffusionsschichten zur Abgabe von Kupfer und Standards zur Bewertung der Sauberkeit
mehr

Systeme für die Wirkstoffentwicklung für Depression und Schmerz

Entwicklung eines Testsystems für die Wirkstoffentwicklung auf der Basis gemeinsamer Mechanismen von Depression und neuropathischem Schmerz
mehr

Metallbeschichtung - Korrosionsschutz für Edelstähle

Kombinierte Beschichtungstechnologie, um Edelstahl gegen Salzwasser hoch-resistent zu machen - Entwicklung einer Korrosionschicht
mehr

iPSCs und Genexpression

Stammzellen für die Herstellung von Neuronen als Testsystem für Schizophrenie

Wirkstoffe werden mit Neuronen aus induzierten pluripotenten Stammzellen im Vergleich zum Tiermodell getestet.
mehr

Die Rolle axo-axonischer Synapsen in der Amygdala für Furchtlernen und Gedächtnis

Mechanismen von Furcht und damit einhergehende Angsterkrankungen werden an axo-axonischen Synapsen in der Amygdala untersucht.
mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

Neue Biomarker zur verbesserten Diagnose von Prostatakrebs

Development of immunoassays for new serum biomarkers for a refined diagnosis of prostate cancer
mehr

Prüfvorrichtung zur Prüfung der Winkelschälfestigkeit

Kleben von Polycarbonat (PC)

Entwicklung eines Klebverfahren zur Verbindung von PC-Werkstücken mit optisch einwandfreien Eigenschaften und mechanisch hoher Belastbarkeit
mehr

Verbesserte Gleit-, Verschleiß- und Barriereeigenschaften elastomerer Mikrobauteile

Neuartige nanoskalige Funktionsschichten mit plasmaunterstützter Atomlagenabscheidung (ALD) für miniaturisierte Elastomer-Dichtbauteile
mehr

DeciPain

An integrated approach towards drug discovery and target validation for pain
mehr

Langerhanssche Insel auf einem MEA kultiviert

ß-Screen

Entwicklung eines neuartigenMesssverfahrens zur Funktionstestung pankreatischer ß-Zellen
mehr

Patch clamp Ableitung von einer stammzelldifferenzierten Myozyte zur Analyse des funktionellen Phänotyps

KFO Harninkontinenz

Therapie der Harninkontinenz durch zellbasierte Regeneration des Harnröhrensphinkters
mehr

stem cell differenciated cardiomyocytes on a microelectrode array (MEA) to analyze on and off drug effects on cardiomyocyte function

StemBANCC

Stem cells for biological assays of novel drugs and predictive toxicology
mehr

Funktionsprinzip des Patchservers zur Messung von schnellen Ionenkanälen

Patchserver

Entwicklung eines Geräts zur Effizienzsteigerung von Substanztestungen an schnell schaltenden Ionenkanälen
mehr

Schematische Darstellung der Blut-Hirn-Schranke mit Medikamenten, die mittels geeigneter Verkapselung in Nanopartikeln über die Schranke in das ZNS transportiert werden. Schematic depiction of the blood-brain-barrier showing drugs enabled to permeate the barrier towards the central nerve system by means of a suitable encapsulation within nanoparticles.

Perfundierbares in vitro Modell der Blut-Hirn-Schranke

Ein neues Werkzeug in der Entwicklung von ZNS-Wirkstoffen und für Toxizitäts-Untersuchungen
mehr

Schematic depiction of hydrophobic gating in nanopores.

NAMASEN, Marie-Curie-Training Network

Neuroelectronics and Nanotechnology: towards a Multidisciplinary Approach for the Science and Engineering of Neuronal Networks
mehr

Fluoreszenzmikroskopische 3D Aufnahme einer organ-ähnlichen Leberzellkultur in einem HepaChip®
-----
Fluorescence microscopy 3D recording of an organ-like liver cell culture in a HepaChip ®

Mikrofluidisches 3D-Zellkultur-Modell der Leber

Verbesserte Medikamentenforschung durch in vivo ähnliche Zellkulturysystemen
mehr

Darstellung des CYP153 Model-Multicluster Proteinsystems und die angestrebte Kopplung des Enzyms an CNT-Elektroden. Durch den direkten Elektronentrasfer von CNT-Elektroden auf das Enzym kann auf die Reduktase (FdR) und den Kofaktor (NADH) verzichtet werden. (Fdx: Eisen-Schwefel Cluster, P450: Cytochrom P450 Monooxygenase, FdR: Ferredoxin Reduktase)

CNT-Elektroden für den direkten Elektronentransfer auf optimierte P450 Protein Systeme

Enzymeengineering und Screening in bioelektrochemischem Mikrotiterplattensystem mit immobilisierten Enzymen
mehr

A neuron engulfs a chemicallyfunctionalised protruding electrode, resulting in a unprecedented electrical coupling. a, Sketch of a neuron (blue) engulfing a electrode (yellow), compared to conventional planar electrodes. (c,d) EMmicrographs depicting a cross section through a mammalian PC12 cell tightly engulfing three functionalised electrodes. Simultaneous recordings (f) by a glass sharp pipette and by eight functionalised protruding electrodes, detecting actionpotential in an invertebrate neurons, cultured over (e) an array of protruding electrodes.

A quantum leap: from a spike-centred brain universe to its underlying synaptic landscape

A breakthrough in Neuroscience
mehr

Fig 1. Projektkonsortium

Biomaterial Screening: Biokompatibilität messbar machen.

Ein telemetrisches Mikrosensorimplantat evaluiert kontinuierlich das Einwachsverhalten von Biomaterialien im Tiermodell
mehr

Artificial micro organs: The key to long term viable and functional cells in an in vitro system is to provide the cells with an environment that closely mimics their natural environment in the body. This includes i) cell-cell interaction between various cell types which are ii) arranged in an organ specific micro-architecture, iii) cell-matrix interactions and iv) an organ like perfusion with media. The simulation of in vivo like cell culture conditions can be realized in artificial micro organs, by combining biological methods with microsystem technology.

Verbundprojekt Artifizielle Mikroorgane und komplexe Zellsysteme

Entwicklung einer neuen, mikrofluidischen Plattform für die Forschung an artifiziellen Mikroorganen und Stammzellen
mehr

Implantierbare Elektronik für langzeitfunktionale Implantate für Diagnostik und Therapie

Ein Verbundprojekt im Spitzencluster microTEC Südwest zu grundlegenden MST-Lösungen für intelligente Implantate
mehr

KOKOM - Koronarstent mit Kombinationsschicht

Entwicklung eiens Koronarstents mit Kombinationsschicht aus DLC-Nanoschicht mit abbaubarer Drug Eluting Beschichtung
mehr

KOGINAST

Kortikal gesteuertes, integriertes Assistenzsystem zur adaptiven Stimulation für die Wiederherstellung der Greiffunktion der Hand
mehr

Klebeverfahren zur Verbindung von PC

Entwicklung eines Klebeverfahrens zur Verbindung von PC mit optisch einwandfreien Eigenschaften und mechanisch hoher Belastbarkeit
mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

Hista-Protect

Hista-Protect - Halbquantitativer Schnelltest zur Vermeidung histaminbedingter Nahrungsmittelunverträglichkeit
mehr

PlasmaQBaby


mehr

MARCAR

The aim of the MARCAR project is to identify early b
mehr

Spher4Sys: Systembiologisches Verfahren für die Entwicklung von präklinischen Leitstrukturen unter Benutzung eines in-vivo nahen Spheroid-Testsystems

Spher4Sys

System-biologisches Verfahren für die Entwicklung von präklinischen Leitstrukturen unter Benutzung eines in-vivo nahen Spheroid-Testsystems
mehr

Fehm et al. (2009)

CTC-Detect

Nicht-invasiver Diagnostikansatz zur Bestimmung der Patientengefährdung durch Tumor-Metastasierung basierend auf zirkulierenden Tumorzellen
mehr

Microfluidic cartridge with compartments (here: filled with blue fluid) containing assay reagents. Magnetic micro-particles are moved within these compartments by means of externally applied magnetic fields. Thus, complex assay schemes involving mixing, incubation, transport, and detection are enabled in a versatile manner.

Hochsensitiver Nachweis viraler Antigene und zellulärer Oberflächenstrukturen

Verbundprojekt im Spitzencluster MicroTEC Südwest
mehr

Kassettenbasiertes Analysensystem

Kassettenbasiertes Analysensystem zur kontinuierlichen Überwachung physiologischer Blutparameter am Patienten
mehr

Latexpartikel auf medizinischem Edelstahl, eingebettet in eine polymere Ätzmaske

Wirkstoff freisetzende Implantatoberflächen mit maßgeschneiderter Abgabekinetik


mehr

Spontane Clearance in Patienten mit akuter HCV-Infektion

Spontane Clearance in Patienten mit akuter HCV-Infektion: Immunprofiling, Biomarker und x-omics Technologien
mehr

Sphärisches Rundfensterimplantat für Schwerhörige

Entwicklung des inneren Implantats mit Fotodiode, Polyimidkabel und Aktor
mehr

Wirkstofftestung in neuronalen Modellsystemen


mehr

Stent-Elektrode

Stent-Elektroden für die endovaskuläre Neurostimulation
mehr

Komponenten eines intrakraniellen Implantats

Intrakranielles Implantat

Entwicklung von mikrosystemtechnischen Komponenten und Aufbau eines multifunktionalen intrakraniellen Implantats
mehr

Acht anwendungsorientierten Verbundprojekte (im Bild links) und die vier wissenschaftlichen Projekte (im Bild rechts) arbeiten gemeinsam mit den Projektpartnern der Begleitforschung (im Bild unten) an wichtigen Schlüsselthemen.

Begleitforschung im BMBF Themenschwerpunkt

Unterstützende Begleitforschung für die im BMBF Themenschwerpunkt geförderten Verbundprojekte
mehr

Dienstleistung im Bereich Grenzflächen- und Mikrostrukturanalytik

In der Grenzflächen- und Mikrostrukturanalytik werden vielfältige Mess- und Prüfmethoden gemäß DIN EN ISO / IEC 17025 angeboten
mehr

EARLY DETECTION OF ADVERSE EFFECTS OF IMMUNOTHERAPEUTIC DRUG SUBSTANCES

COMPLEX HUMAN ORGANOTYPIC CO-CULTURE SYSTEMS COMBINED WITH SYSTEMS BIOLOGY BASED PATHWAY ANALYSIS - HuCoCSys
mehr

Der QPatch-Automat ermöglicht die elektrophysiologische Analyse von humanen Ionenkanälen in vielen Zellen gleichzeitig, so dass ein hoher Durchsatz bei der Testung von Wirksubstanzen auf Ionenkanaleigenschaften möglich ist. Das Gerät soll im Bereich der präklinischen Wirkstoffentwicklung und In-vitro-Sicherheitspharmakologie eingesetzt werden.

ZIM - neue Zelllinien für Wirkstofftests an Ionenkanälen

Krankheiten mit Funktionsstörungen an Ionenkanälen im Visier: Wirkstofftests sollen automatisiert und mit hohem Durchsatz erfolgen.
mehr

Neuronale Signalübertragung - molekularbiologisch betrachtet

An Synapsen findet die Signalübertragung zwischen Nervenzellen statt, ihre Plastitzität wird auf molekularer Ebene erforscht.
mehr

Knorpelzelltransplantate - nach Arzneimittelkriterien

Individuell überprüfbare Qualitäts- und Prognosemerkmale setzen neue Maßstäbe in der Kultivierung patienteneigener Knorpelzellen.
mehr

Muskelskelett-Erkrankungen regenerativ behandeln

Neuartige Zelltherapien in Verbindung mit Biomaterialien werden zur Anwendungsreife gebracht.
mehr

Neurochips für die Gesundheitsforschung

Nerven in Zell- und Gewebekulturen sollen elektrisch stimuliert und analysiert werden - hochaufgelöst bis auf Einzelzell-Niveau.
mehr

Nanotox: Wie toxisch sind Nanopartikel aus der Biomasseverbrennung?

Nachgestellte Verbrennungsprozesse und tierversuchsfreie Zellkulturen erlauben authentische Toxizitätstests.
mehr

BioDisc4: Ein neues Testsystem für Psychopharmaka

Die präklinische Test-Plattform soll es leichter machen, Wirkstoffe gegen psychische Erkrankungen zu finden.
mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

Alzheimer-Modell für die Wirkstoffentwicklung

Ein neues transgenes Tiermodell soll die Entwicklung von Wirkstoffen gegen neurodegenerative Erkrankungen voranbringen.
mehr

MediBond: Kleben in der Medizintechnik

Mit einer maßgeschneiderten Strategie sollen geeignete Klebstoffe für definierte Anwendungen identifiziert werden können.
mehr

Attodicil/CellTest: eine organotypische 3D-Gewebekultur für Wirkstofftests

Das In-vitro-Testsystem dient der Entwicklung von Medikamenten gegen chronisch-entzündliche Lungenerkrankungen.
mehr

Nervenregeneration nach Prostata-Operationen

Impotenz- und Inkontinenzbehandlung nach Prostatakrebs: Eine injizierbare Wachstumsmatrix dient zur Nervenregeneration.
mehr

OtoPep: Innovative Neuro-Therapien mit Peptidgelen und Nanopartikeln

Peptidgele sollen als Wachstumsmatrix für Zellen und als Medikamentendepot dienen.
mehr

Die Zelle wächst auf Implantatfilamenten, die mit siRNA-Nanopartikeln beschichtet sind. Durch die aufgenommene siRNA werden Regenerationshemmende Proteine unterdrückt.

Nano4Neuro: Nervenimplantate mit Nanotherapeutika

Nervenimplantate aus Biomaterial werden mit Nanotherapeutika in Form von kleinen RNA-Molekülen (siRNA) beschichtet.
mehr

Querschnitt durch eine Retina. Gezeigt ist eine Mikroelektrode, die auf eine Ganglienzelle abgesenkt wurde. Mit Hilfe dieser Mikroelektrode können die elektrischen Antworten der Ganglienzelle nach Stimulation durch ein neurochemisches Implantat gemessen werden. Auf diese Weise lässt sich die lichtabhängige Steuerung der Glutamatfreisetzung durch ein neurochemisches Implantat nachweisen.

ANI - ein autonomes neurochemisches Implantat

Neuartige Implantate sollen synaptische Funktionen übernehmen, wenn diese gestört sind - zum Beispiel bei Netzhaut-Erkrankungen.
mehr

Aufbau des Safe-IS-Systems: Elektrochemischer Nachweis immunsuppresiver Wirkstoffkomplexe in einer Cartridge aus Mikrofluidik- und Sensorchip im Auslesegerät, das auch die Fluidik steuert.

Safe-IS: mehr Sicherheit und Lebensqualität bei Therapie mit Immunsuppressiva

Ein neues Testsystem soll die Wirksamkeit von Immunsuppressiva individuell für jeden Patienten überwachen.
mehr

Personalisierte Medizin: 
Durch stetig neue Erkenntnisse hinsichtlich der Komplexität von Krankheiten rückt zunehmend die Individualisierung von Therapien in den Mittelpunkt. Hierbei ist es wichtig, sowohl Biomarker für die richtige Therapiewahl als auch neue Zielproteine für die maßgeschneiderte Medikamentenentwicklung zu identifizieren.

PREDICT - Biomarker für die Behandlung von Nierenkarzinomen

Die individuelle Patientenantwort auf Signalweg-Inhibitoren als Tumortherapeutika soll mit Biomarkern vorhersagbar werden.
mehr

PakaNostra - innovative Therapie-Ansätze für Bauspeicheldrüsenkrebs

Für die Therapie von schwer behandelbaren Pankreaskarzinomen werden neue Zielproteine identifiziert.
mehr

Es sind noch keine Bilder für dieses Projekt vorhanden

Weniger Verschleiß und Reibung durch Nanoschichten

Durch einfache chemische Oberflächenbehandlung werden Nano-Randschichten erzeugt, die die Abnutzung maschnineller Bauteile mindern.
mehr

Innovative Reinigungsverfahren in der Fertigung von Medizinprodukten

Was leisten neue Verfahren wie Plasmareinigung und CO2-Schneestrahlreinigung?
mehr

Schematische Darstellung der Ausbildung einer Passivierungsschicht bei einem niedrig legierten Edelstahl.

Innovative Nanostrukturen für korrosionsfeste Edelstähle

Mit neuartigen Passivierungsverfahren wurde in Kombination mit einer umfassenden Grenzflächenanalytik die Korrosionsfestigkeit optimiert.
mehr

Mikrosensorimplantat auf Glassubstrat

ImplantMonitor: welche Beschichtung macht Sensorimplantate langzeitstabil?

Ein Mikrosensorimplantat überwacht kontinuierlich die Gewebereaktion nach Implantation eines Biomaterials im Ei-Modell.
mehr

Antimikrobielle Instrumentenhalterung für die Herzchirurgie

Weg vom Einwegprodukt: Neue Oberflächenbeschichtung soll die Mehrfachverwendung von Instrumenten erlauben.
mehr

Sinusoidartige Anordnung von Hepatozyten (Calcein-Grün-Färbung) und Endothelzellen (Calcein-Rot-Färbung) in einer Zellkammer des HepaChip-Mikrosystems.

HepaChip: Leber-Co-Kulturen für Wirkstofftests

Das neuartige Testsystem ermöglicht toxikologische und pharmakologische Substanztests in organotypischen dreidimensionalen Zellkulturen.
mehr

Schematische Darstellung der chemischen Zusammensetzung einer Oberfläche nach der Reinigung

Qualifizierte Endreinigung krönt Implantatproduktion

Wie sauber sind Implantatoberflächen nach der Produktion und Endreinigung? Aufschluss geben Methoden zur objektiven Bewertung.
mehr

Antibiotikaresistenz-Nachweis mit einem mikrokartuschenintegrierten, markierungsfreien DNA-Detektionsverfahren

ChamPArray: markierungsfrei Erreger-DNA nachweisen

Schnell, hoch sensitiv, amplifikations- und markerfei - das neue Detektionssystem soll die Schnelldiagnostik direkt beim Arzt ermöglichen.
mehr

Screen einer Kinom-weiten RNAi Bibliothek in LNCaP Prostata Karzinomzellen:
Dot Plot zur Verdeutlichung der Korrelation der Z-Scores von 2 Replikaten eines siRNA Screens in LNCaP Zellen.

BioTag - Biomarker für die zielgerichtete Therapie bei Prostata-Karzinomen

Mit Biomarkertests sollen Proteinkinase-Hemmer schon in der frühen Wirkstoffentwicklung auf Eignung als Tumortherapeutika geprüft werden.
mehr

PEDOT-CNT-Composite on gold microelectrode

Technologien zur Wiederherstellung von Neurofunktionen

Im Bernstein Fokus Neurotechnologie arbeitet das NMI daran mit, eine Brücke zwischen Forschung, Technik und Klinik zu schlagen.
mehr

In order to select cell-binding apamers from a library, cells are trapped by means of dielectrophoresis within a microfluidic devices and and aptamers are allowed to interact. Following incubation, medium is perfused to remove any non-binding aptamers followed by release of cells for further investigation.

Besser verträgliche Implantate durch biomimetische Beschichtungen

Aptamere auf Implantat-Oberflächen sollen im Körper die Besiedelung mit patienteneigenen Zellen einleiten.
mehr

CoDetect: Tumorwachstum markierungsfrei bestimmen

Eine neue optische Methode soll am Beispiel Darmkrebs pathologische Gewebeveränderungen früh erkennbar machen.
mehr

Cardiosensor: organotypische menschliche Herzkulturen

Ein neues In-vitro-Testsystem für Pharmaka soll die Analyse von Nebenwirkungen auf menschliches Herzgewebe verbessern.
mehr

Die virtuelle Leber

Ein dynamisches mathematisches Modell der Leber soll die Erforschung von Leberfunktionen und -erkrankungen voran bringen.
mehr

SAFE-T: Biomarker für die Wirkstoffentwicklung

Biomarker sollen die Entwicklung von Pharmaka beschleunigen, indem sie früh und zuverlässig mögliche Organschäden anzeigen.
mehr

Nanostrukturierte Mikroelektroden-Arrays

Ein multinationales Konsortium untersucht die Interaktion zwischen Zellen und nanostrukturierten Oberflächen.
mehr

Carbon Nanotube (CNT) Elektrode auf Quarzglas

Nanoröhrchen für die Neurotechnologie

Mit Elektroden aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen sollen in Neuroimplantaten Nervensignale gemessen und stimuliert werden.
mehr

Links: Enterisches Nervensystem im Myenterischen Plexus des Dünndarms. Ein enterisches Ganglion ist rot umkreist. Mitte: Kultivierte Neurone aus einem enterischen Ganglion. Blau gefärbt sind die Zellkörper, grün die neuronalen Ausläufer. Rechts: Patch-clamp- Ableitung von einem enterischen Neuron in Kultur.

Stammzelltherapie bei Hirschsprung-Erkrankung

Mit elektrophysiologischen Untersuchungen an Ionenkanälen wird das Potenzial einer Zelltherapie bei neuronalen Darmerkrankungen ausgelotet.
mehr