Unternehmer

Referenzen

Multi Channel Systems MCS GmbH:
Mikroelektroden-Arrays für die Neurowissenschaften

mehr

Retina Implant AG:
Intelligentes Implantat für Blinde

mehr

TETEC AG, Cellendes GmbH:
Tissue engineering für die Regenerative Medizin

mehr

SMP GmbH:
Technologien für die Medizintechnik

mehr

Zellbiologie und Biomaterialien: Tissue Engineering für die Regenerative Medizin

Das NMI fokussiert auf Zukunftstechnologien wie die Regenerative Medizin. Speziell im Bereich Tissue Engineering, also in der Gewebezüchtung, verfügt das NMI über eine breite Kompetenz. Sie führte schon im Jahr 2000 zusammen mit Ärzten aus der Berufsgenossenschaftlichen Klinik Tübingen und der Aesculap AG zur Gründung der TETEC GmbH, seit 2003 TETEC AG. Auf dem Gebiet der autologen Knorpelzelltransplantation hat TETEC in Europa die Marktführerschaft übernommen. Mit seinem am NMI mitentwickelten Produkt NOVOCART 3D sind bereits Tausende von Patienten mit Gelenkknorpelverletzungen erfolgreich behandelt worden. Die TETEC AG ist ebenso wie das NMI Partner bei REGiNA, der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten „Gesundheitsregion der Zukunft“.

Auch die 2009 erfolgte Ausgründung der Cellendes GmbH geht auf technologische Entwicklungen am NMI zurück. Cellendes entwickelt und vermarktet Hydrogele für dreidimensionale Zellkulturen, die ebenso in der Grundlagenforschung wie für Wirkstofftests in der Pharmaindustrie und in der Regenerativen Medizin einsetzbar sind.

"Das NMI war das Elternhaus der TETEC, in dem wir groß geworden sind. Heute sind wir »erwachsen«, aber immer noch sehr froh über die Nähe zum NMI und seine Unterstützung. Vielen Dank - ohne das NMI wäre TETEC nicht so weit gekommen!"

Dr. Christoph Gaissmaier, Executive Board, TETEC AG Reutlingen

"Das NMI ist ein sehr gutes Sprungbrett, um eine Firma zu gründen. Im spannenden Feld der biomedizinischen Hochtechnologie haben wir dort eine inspirierende Atmosphäre gefunden und hervorragende Rahmenbedingungen für den Unternehmensstart."

Dr. Helmut Wurst und Dr. Brigitte Angres, Gründer und Geschäftsführer Cellendes GmbH, Reutlingen