Pharma und Biotechnologie

Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Hansjürgen Volkmer
Molekulare Neurobiologie

Tel: 07121 51530-44
volkmer(at)nmi.de

Funktionelle Analysen von Zielproteinen und Biomarkern

Tumorerkrankungen sowie neurodegenerative und psychische Erkrankungen gehören zu den großen Volkskrankheiten. Für die Identifizierung und Validierung neuer Drug Targets und Biomarker in den Indikationsgebieten Krebs und ZNS setzen wir ein breites Spektrum molekularbiologischer Methoden ein. 

Hochdurchsatzfähige RNAi-Verfahren dienen dabei der Identifizierung von Kandidatengenen von krankheitsrelevanten Genen (Targets) im genomweiten Maßstab. Hits werden dann im Detail in zellulären Assaysystemen in vitro und in vivo validiert.

 

 

Moderne molekularbiologische Methoden ermöglichen die Identifizierung differentiell regulierter Biomarker und Zielproteine im Zusammenhang mit Tumorerkrankungen oder neuronalen Erkrankungen.