Oberflächen- und Werkstofftechnologie

Ihr Ansprechpartner
Dr. Claus J. Burkhardt
Mikrosystem-/Nanotechnik

Tel: 07121 51530-55
burkhardt(at)nmi.de

Mikrosystem- und Nanotechnologie

Mikrosystem- und Nanotechnik zählen zu den Technologien mit den größten Innovationspotentialen.

Besonders die Biotechnologie und die Medizintechnik profitieren davon. Mikroimplantate, Bio-MEMOS, Lab-On-a-Chip-Systeme, Neurochips sind nur einige Begriffe, die für diese Anwendungen stehen.

Die gegenwärtige Entwicklungsrichtung in der Mikrosystemtechnik sind sogenannte »Smart Systems«. Die intelligente Integration vieler Einzelkomponenten ermöglicht komplexe Systeme mit immer mehr Intelligenz in immer kleiner werdenden Bauteilen. Dadurch werden Systeme mit immer anspruchsvolleren Funktionen wie z.B. intelligente Implantate und Sensormodule.

Neue Chancen und Möglichkeiten für die weitere Miniaturisierung bieten neue Materialien, Methoden und die Integration von Nanotechniken. Kohlenstoff-Nanoröhrchen für neuartige Sensoren in der Medizintechnik , nanostrukturierte und biofunktionaliserte Oberflächen für Lab-on-Chip-Anwendungen sowie innovative Herstellungsverfahren für die Kleinserienfertigung von Mikrosystemen mit integrierten Nanostrukturen und Biomaterialien sind die Themen, die wir interdisziplinär in Projekten mit Firmen und Partner aus wissenschaftlichen Einrichtungen und Kliniken bearbeiten.