Biomedizintechnik

Ihr Ansprechpartner
Prof. Dr. Volker Bucher
Mikromedizin- und Oberflächentechnik

Tel: 07121 51530-838
volker.bucher(at)nmi.de

Werkstoffe und Oberflächen für Medizinprodukte

Das NMI bietet Unterstützung bei der Entwicklung maßgeschneiderten Oberflächen von Medizinprodukten.
So können mit Plasmabeschichtungen die Haft-, Gleit- und Benetzungseigenschaften, Korrossions- und Verschleißfestigkeit und die Biokompatibilität von Werkstoffoberflächen für viele Produkte eingestellt werden.

Nicht immer – aber oft geht es darum, die Grenzfläche zwischen Material- und Biosystemen so zu gestalten, dass eine spezifische Reaktion von Zellen oder Geweben im Kontakt mit diesen Oberflächen erreicht wird. Antithrombogene Beschichtungen für Koronarstents, bioverträgliche und langzeitstabile Elektroden und Isolationsschichten für aktive Implantate, Benetzungssteuerung in einem Mikrodosiersystem, Unterdrückung der Proteinadsorption in fluidischen Mikrosystemen oder Beschichtungen zur gesteuerten Zelladhäsion – so vielfältig wie die am NMI bearbeiteten Anwendungen und Projekte sind auch die Methoden zu Entwicklungen applikationsspezifischer funktioneller Oberflächen und Beschichtungen.